Eugen-Bolz-Preis an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Bundeskanzlerin Merkel und Prominenz Vergrößern
Preisverleihung an Kanzlerin Merkel in Stuttgart.

Am 1. Februar 2017 erhielt Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Stuttgarter Neuen Schloss den Eugen-Bolz-Preis 2017 aus der Hand von Rottenburgs OB Stephan Neher, dem Vorsitzenden des Stiftungsrats. Der Preis würdigt ihr engagiertes Eintreten für die humanitären und christlichen Werte. Nach der Rede von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und einem Grußwort von Bischof Dr. Gebhard Fürst würdigte Reinhard Kardinal Marx, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Dr. Angela Merkel in seiner Laudatio. Nach den Dankesworten der Bundeskanzlerin schloss sich ein Empfang der Landesregierung im Marmorsaal an.

03.02.2017 - Kulturamt


Zusätzliche Informationen und Dienste