Vortrag: "Klimaschutz und altersgerechter Umbau"

Gesund zu Hause alt zu werden ist der Wunsch vieler Menschen. Daniel Bearzatto, Geschäftsführer der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen, geht in einem Vortrag der Frage nach, wie die energetische Sanierung für den altersgerechten Umbau genutzt werden kann.

Denn der Bedarf nach altersgerechtem Wohnraum wird in den kommenden Jahren drastisch zunehmen. Dieser Bedarf kann jedoch nicht alleine durch den Neubau von entsprechenden Gebäuden gedeckt werden. Insbesondere die energetische Sanierung von Bestandsgebäuden eröffnet neue Möglichkeiten zur Durchführung von Maßnahmen, die zur Reduzierung von Barrieren und Stolperfallen führen.

Der Vortrag beleuchtet folgende Themen:
  • Gesetze, Normen und Begrifflichkeiten
  • Schnittstellen zwischen energetischer Sanierung und altersgerechtem Umbau
  • Beispiele für Umbaumaßnahmen
  • Staatliche Förderprogramme

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich an den Klimaschutzmanager unter 07472 / 165-289.
16.02.2017 - Stadtverwaltung, Stabsstelle Umwelt und Klimaschutz


Zusätzliche Informationen und Dienste

Stilisierter Globus, Schriftzug