Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter im Bereich Rentenangelegenheiten

Die Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar sucht f├╝r das B├╝rgerb├╝ro f├╝r Soziales bei unserem Ordnungsamt zum 1. Juli 2017 eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter im Bereich Rentenangelegenheiten
(Teilzeit 50%)

mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder im mittleren Verwaltungsdienst.

Im Team des B├╝rgerb├╝ros f├╝r Soziales erledigen Sie an dieser Stelle zusammen mit vier weiteren Mitarbeiterinnen die Kundenbetreuung im Servicebereich des B├╝rgerb├╝ros f├╝r Soziales (z.B. Rentenangelegenheiten, Antragsannahme Wohngeld und Sozialhilfe, Elterngeld, Wohnberechtigungsscheine etc.). Der Schwerpunkt der T├Ątigkeit liegt bei der umfassenden Sachbearbeitung im Bereich der Rentenangelegenheiten, z.B. Aufnahme von Rentenantr├Ągen wegen Alters oder Erwerbsminderung, Hinterbliebenenrenten, Kl├Ąrung des Versicherungskontos etc.

F├╝r diese sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team erwarten wir von Ihnen m├Âglichst Berufserfahrung im Bereich des Sozialwesens, am Besten in der Rentensachbearbeitung. An Ihre Kommunikationsf├Ąhigkeit und Sozialkompetenz werden t├Ąglich hohe Anforderungen gestellt. Zeitlich sollten Sie sehr flexibel sein, da der Einsatz sowohl vormittags als auch nachmittags vorgesehen ist.

Die Bezahlung richtet sich nach Entgeltgruppe 8 TV├ÂD beziehungsweise bis Besoldungsgruppe A 8.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den ├╝blichen Unterlagen bis sp├Ątestens 10. Mai 2017 an die Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar, Hauptamt, Postfach 29, 72101 Rottenburg am Neckar. Weitere Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie beim Leiter des Ordnungsamtes, Herrn Markus Braun, unter der Telefonnummer 07472/165-240.

21.04.2017 - Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar


Zus├Ątzliche Informationen und Dienste

W├╝rfel und Schriftzug Jobs mit Zukunft