Gemeinsame Auftaktveranstaltung des Behindertenbeirats und des Integrationsbeirats

Die beiden erst kürzlich eingerichteten Gremien Behindertenbeirat und Integrationsbeirat haben sich in einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung getroffen.

Im Bürgerhaus Weiler hatten sie einen ganzen Samstag Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen und sich auszutauschen. Weiter wurden die Strukturen und Aufgaben der Rottenburger Stadtverwaltung vorgestellt sowie rechtliche Grundlagen vermittelt.

Der Nachmittag gehörte dann jeder Gruppe speziell für sich. Hier wurden erste Ziele gesteckt, bzw. ein Training für Interkulturelle Kommunikation durchgeführt und Werte für die zukünftige Zusammenarbeit erarbeitet.

Hauptaufgabe beider Beiräte ist die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern. Außerdem vertreten sie die Interessen und Belange von Menschen mit Unterstützungsbedarf bzw. mit Migrationsgeschichte.
Die Mitglieder des Behinderten- und Integrationsbeirat Vergrößern
Gruppenfoto der Mitglieder des Behinderten- und Integrationsbeirats.

24.07.2017 - Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerengagement


Zusätzliche Informationen und Dienste

Haus