Schulsekretärin/Schulsekretär

Die Stadt Rottenburg am Neckar sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sekretariat in der Grundschule/Werkrealschule Hohenberg eine/einen

Schulsekretärin/Schulsekretär
(Teilzeit 53%)

Das Sekretariat beider Schulen wird derzeit noch gemeinsam von zwei Sekretärinnen geführt, die sich gegenseitig vertreten. Ab Fertigstellung des Neubaus der Grundschule am dem Schuljahr 2019/20 ist jeweils ein eigenständiges Sekretariat geplant.

An dieser Stelle übernehmen Sie die klassischen Aufgaben eines Schulsekretariats, zum Beispiel allgemeine Büroarbeiten, die Information und Beratung von Schülern und deren Eltern, die administrative Unterstützung von Schulleitung und Lehrerkollegium bei der Schulorganisation, die Materialbeschaffung sowie die Bearbeitung von Rechnungen.

Für diese interessante Stelle suchen wir Mitarbeiter/innen, möglichst mit einer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder im kaufmännischen Bereich, die zeitlich und fachlich flexibel sind, über Organisationsgeschick verfügen und gerne selbstständig arbeiten. Gute allgemeine EDV-Kenntnisse (MS-Office) setzen wir voraus. Für Sie ist der freundliche Umgang mit Schülern, Lehrern und Eltern selbstverständlich. Ebenso behalten Sie in Belastungssituationen den Überblick.

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung sowie eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 10. Oktober 2017 an die Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar, Hauptamt, Postfach 29, 72101 Rottenburg am Neckar. Weitere Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie bei Frau Kächele von unserem Kulturamt unter der Telefonnummer 07472/165-214.
13.09.2017 - Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar


Zusätzliche Informationen und Dienste

Würfel und Schriftzug Jobs mit Zukunft