Museen

Kennen Sie die Rottenburger Museen? - Ein Besuch lohnt sich!

Die Rottenburger Museumslandschaft ist ausgesprochen vielfältig und zeichnet sich durch kurzweilige, moderne Präsentationen aus.
Der Bogen spannt sich von der Kultur des römischen "Sumelocenna" über die bedeutende Sammlung des Diözesanmuseums bis zu zeitgenössischer Kunst, die der Kulturverein ausstellt.
Und: Lernen Sie doch einmal Rottenburg zur Weihnachtszeit als Krippenstadt kennen.

Inhalt

Sumelocenna-Museum

Das "Parkhaus-Museum" am Stadtgraben zeigt eine Dauerausstellung zum Alltagsleben in Sumelocenna, dem...
weiterlesen


 

Diözesanmuseum

Das Diözesanmuseum des Bistums Rottenburg-Stuttgart besitzt eine hervorragende Sammlung von Plastiken und...
weiterlesen


 

Kulturverein Zehntscheuer

Der Kulturverein Zehntscheuer zeigt zeitgenössische Kunst, Fotografie, Ethnologie
weiterlesen


 

Sülchgau-Museum

Museum im Kulturzentrum Zehntscheuer mit der Dauerausstellung "Vorderösterreich 1381 - 1806" und...
weiterlesen


 

Gedenkstätte Synagoge Baisingen

Ehemalige Landsynagoge, restauriert unter Bewahrung der Zeitspuren. Dauerausstellung zur Geschichte der...
weiterlesen


 

Stiftsmuseum

St. Morizkirche, Morizplatz Im gotischen Saal (Obergeschoss) der Ulrichskapelle der ehemaligen Stiftskirche
weiterlesen


 

Gedenkstätte KZ Hailfingen-Tailfingen

Während des Zweiten Weltkrieges gab es zwischen den Dörfern Hailfingen und Tailfingen einen...
weiterlesen


 

Tante-Emma-Laden in Obernau

Privatmuseum in Rottenburg-Obernau.
weiterlesen


 


Zusätzliche Informationen und Dienste

Museen