Stadtbibliothek Rottenburg

Mit einem Leseausweis können Bücher, Comics, Mangas, Hörbücher, Spielfilme, Musik-CDs, Noten, deutsche und internationale Zeitschriften, Brett- und Konsolenspiele und E-Book-Reader nach Hause entliehen werden. Der Leseausweis ist für dieses Jahr 2017 kostenfrei. Die Formulare, die für die Beantragung eines Leseausweises benötigt werden, stehen hier zum Download zur Verfügung und können bereits ausgefüllt mitgebracht werden. Bei der Anmeldung muss ein gültiger Personalausweis oder ein Dokument mit aktuellen Adressdaten vorgelegt werden. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren brauchen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Mithilfe beim Gaming-Treff in der Stadtbibliothek Rottenburg am Neckar
Einmal pro Woche immer am Freitagnachmittag findet in der Stadtbibliothek Rottenburg der Gaming-Treff statt. Für die Betreuung und Anleitung von Kindern und Jugendlichen wird hierfür eine ehrenamtliche Mitarbeiterin oder ein ehrenamtlicher Mitarbeiter gesucht. Beginn: 24. November 2017. Mindestalter: 20 Jahre. Gute Kenntnisse in Bezug auf die PlayStation 4 und Freunde im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sind erforderlich.
Bewerbungen bitte bis spätestens 06. November 2017 per E-Mail an alissa.caminito@rottenburg.de.

Buchgeschenke
Da das Team der Stadtbibliothek derzeit intensiv damit beschäftigt ist, neue Medien in den Bestand einzuarbeiten, bitten wir um Ihr Verständnis, dass derzeit leider keine Buchgeschenke entgegengenommen werden können.

Kontakt

E-Mail:
stadtbibliothek@rottenburg.de
Telefon:
07472 / 165-165
Adresse:
Stadtbibliothek Rottenburg
Rottenburg am Neckar
Königstraße 2
72108 Rottenburg am Neckar
Adresse speichern (vCard)
Lage:
im Stadtplan anzeigen
Verkehrsverbindungen:
Fahrplanauskunft
Postanschrift:
Stadtverwaltung
Postfach 29
72101 Rottenburg am Neckar
Öffnungszeiten:
Di. – Fr.
10:00 – 18:00 Uhr
Sa.
10:00 – 14:00 Uhr
Die Stadtbibliothek ist am Samstag, 21. Oktober von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 23 Uhr geöffnet.

Digitale Angebote

Im Online-Katalog können Sie jederzeit, auch von zu Hause, im Bestand der Stadtbibliothek recherchieren. Zudem haben Sie mit Ihrem gültigen Bibliotheksausweis auch die Möglichkeit, unsere Digitalen Angebote zu nutzen.

Information Leseausweise

Das Haus ist offen für alle. Der Zugang zu unseren Angeboten ist frei und vieles können Sie nutzen, ohne eingetragenes Mitglied der Stadtbibliothek zu sein. Sie wollen unsere Angebote vor Ort nutzen und z.B. Zeitungen oder Zeitschriften lesen oder Informationen nachschlagen? Dafür ist keine gesonderte Anmeldung nötig. Wenn Sie Medien nach Hause entleihen wollen, benötigen Sie einen Leseausweis. Dieser ist für das Jahr 2017 kostenlos erhältlich.

Benutzungs- und Gebührenordnung der Stadtbibliothek

Die Benutzungsordnung einschl. Anlage 1 (Gebühren) der Stadtbibliothek Rottenburg am Neckar wurde in der Sitzung des Gemeinderats am 09.05.2017 als Satzung beschlossen.

Wie viel ist ein Bibliotheksbesuch wert?