Ortschaftsrat Hailfingen

Information aus der öffentlichen Sitzung am 16. September 2021

Zu Beginn der öffentlichen Sitzung war eine Bürgerfragestunde angesetzt. Fragen wurden zum Müllaufkommen bei den Glascontainern, zum Schuppengebiet, zur Zehntscheuer, zu Bücherschrank u. Car-Sharing sowie zur Kinderarche gestellt.


Blutspenderehrung:

Im Auftrag des DRK Blutspendedienstes ehrte die Vorsitzende Frau Anita Wild für 25 freiwillig und unentgeltlich geleistete Blutspenden und überreichte ihr die Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25 samt Urkunde. Die beispielhafte Hilfsbereitschaft habe wirkungsvoll dazu beigetragen, das gemeinnützige Werk des Deutschen Roten Kreuzes zum Segen leidender Menschen fortzuführen.


Information zum Programm „RAUMTEILER“ (Wohnraum teilen in Rottenburg):

Die Vorsitzende erläuterte das Programm entsprechend einem Flyer. Das Programm „RAUMTEILER“ bestehe schon seit geraumer Zeit. Es sei aber immer noch schwierig, das Programm in den Ortschaften bekannt zu machen. Es gebe kaum Rückmeldungen. Für dieses Projekt gebe es bei der Stadtverwaltung einen direkten Ansprechpartner. Es gehe darum, privaten Wohnraum besser zu vermitteln und zu nutzen und damit einen wichtigen Beitrag zu Integration und Teilhabe zu leisten. Die entsprechenden Flyer liegen auch im Rathaus aus. Interessenten können sich gerne an das Rathaus wenden. Alle Infos auch unter: www.raumteiler-bw.de


Streuobstwiesenprojekt in Hailfingen:

Ortsvorsteherin Sabine Kircher berichtete, dass sie das Thema Streuobstwiesen schon länger umtreibe. Wenn man durch die Landschaft laufe, sehe man oft, dass Bäume voll hängen, Äste abbrechen und Obst verfaule. Sie habe nun jemanden gefunden, dem das auch ein Anliegen sei. Sie wollen deshalb ein Projekt initiieren, wo sich Eigentümer und Bürger*innen austauschen können, um die Streuobstwiesen besser zu nutzen.
Sie habe deshalb im Mitteilungsblatt einen Aufruf gestartet und auf Montag, 20.09.2021, 19.00 Uhr zu einer Veranstaltung ins Sportheim Hailfingen eingeladen.


Kenntnisgabe von Baugesuchen:

Die Ortsverwaltung ist vom Stadtplanungsamt über folgende Baugesuche informiert worden:
•Errichtung einer Gerätehütte sowie eines eingelassenen Pools, Flst. Nr. 4891, Am Weiher 11
•Abbruch einer Garage, Errichtung eines Carports mit Dachterrasse, Errichtung eines Pavillons zur teilweisen Überdachung der Dachterrasse, Flst. Nr. 72, Rosengartenstraße 28
Der Ortschaftsrat nahm die Bauvorhaben zur Kenntnis.


Unter den Tagesordnungspunkten „Mitteilungen“ und „Verschiedenes“ wurden noch insbesondere folgende Themen angesprochen:
Künftige Gestaltung des Mitteilungsblattes, neue Schließanlage für städtische Gebäude, Beschallung der Mehrzweckhalle, Abwasserzweckverband Bondorf-Hailfingen (weitere Baumaßnahmen / 4. Reinigungsstufe), Randstreifen der Tailfinger Straße, Defibrillator in der Kreissparkassenfiliale, Geschwindigkeitszone in der Ortsdurchfahrt, Befestigung Grasweg zum Waldkindergarten.
20.09.2021 - Verwaltungsstelle Hailfingen


Zusätzliche Informationen und Dienste