Ortschaftsrat Hailfingen

Information aus der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates vom 07.07.2022

Zu Beginn der öffentlichen Sitzung gab es eine Bürgerfragestunde in der keine Fragen gestellt wurden


Bekanntgabe eines nichtöffentlich gefassten Beschlusses:

In nichtöffentlicher Sitzung am 11.04.2022 hat der Ortschaftsrat beschlossen, eine Teilfläche des Grundstücks Flst. Nr. 613 mit ca. 1.781 m² im Gewerbegebiet „Etzwiesen II“ an einen Landschaftsgärtner zu verkaufen.


Anträge auf Unterstützung von Bürgeraktionen (Bürgergeld):

Die Vorsitzende informierte das Gremium, dass im Haushaltsjahr 2022 noch ca. 17.000 Euro im „Bürgergeld-Topf“ zur Verfügung stehen.
Der Reit-und Fahrverein Hailfingen e.V. erhält 900 Euro zur Instandsetzung des Abziehgerätes für den Reitplatz und der Kunst- und Kulturverein e.V. erhält 1.300 Euro für die Anschaffung eines Faltpavillons für Festlichkeiten, der auch von anderen Vereinen genutzt werden kann.


Kenntnisgabe von Baugesuchen:

Die Ortsverwaltung ist vom Stadtplanungsamt über folgende Baugesuche informiert worden:

Einhausen des zum Großteil aus Stützen bestehenden Untergeschosses zum Einbau einer Wohneinheit und Erweiterung der bestehenden Wohnung im Erdgeschoss, Flst. Nr. 2176/2, Bungalowweg 4

Neubau eines Zweifamilienhauses mit Garage und Anlegung eines Kfz-Stellplatzes, Flst. Nr. 265/1, Oberndorfer Straße

Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelcarport und Abstellraum, Flst. Nr. 2412/1, Weitblickstraße 1

Der Ortschaftsrat nahm die Bauvorhaben zur Kenntnis.


Sachstand Projekt „Zehntscheuer“:

Die Vorsitzende informierte zum Sachstand, dass im April die erste große Zusammenkunft seit der Corona-Pandemie stattgefunden habe. Ca. 30 Personen hätten sich mit dem Thema beschäftigt. Relativ zügig hätten sich 4 Personen (Josef Öfner, Jürgen Henschel, Jörg Hansen, Stefan Epple) für das Organisationsteam zur Verfügung gestellt. Aus dem Arbeitskreis hätten sich auch 2 weitere Arbeitsgruppen für die Vereinsgründung und die Entrümpelung gebildet. Die Entrümpelung des Gebäudes sei bereits konkret geplant. Der große Arbeitskreis tage wieder am 26.07.2022 um 19.00 Uhr im Sportheim. Das Team ORGA Zehntscheuer Hailfingen habe auch schon eine eigene Rubrik im Mitteilungsblatt. Eine Homepage werde derzeit aufgebaut.
Wichtig sei, dass sich das Team bzw. das Projekt im örtlichen Vereinsleben integriere.


Sachstand Schuppengebiet:

Die Vorsitzende informierte, dass man mit viel Aufwand versucht habe, das Schuppengebiet voranzubringen. Sie erinnert dabei an die große Informationsveranstaltung. Nach dieser Veranstaltung sei schnell klar gewesen, dass einige kein Interesse mehr haben weil lediglich landwirtschaftliche Geräte untergebracht werden dürfen und keine sonstigen Fahrzeuge wie z. B. Wohnwagen oder Wohnmobile. Auch eine Nutzung als Gartenhaus sei ausgeschlossen. Aktuell gebe es nur 4 Interessenten. 7 Interessenten seien notwendig um mit der Erschließung starten zu können.
Die Ortsverwaltung wird nun im Mitteilungsblatt einen Abschlussbericht veröffentlichen und möglichen Interessent*innen letztmalig die Gelegenheit geben, sich zu bewerben.


Mitteilungen:

Die Stadtverwaltung hat die Hailfinger Unternehmen bzw. Gewerbetreibenden zu einem Unternehmervesper am Montag, 18. Juli 2022 um 18.00 Uhr ins Sportheim Hailfingen eingeladen. Die Stadt möchte die Gelegenheit nutzen, an diesem Termin umfassend über die aktuelle und künftige Entwicklung in Rottenburg und speziell in Hailfingen zu informieren. Vor allem will sie aber mit den Unternehmen ins Gespräch kommen um zu erfahren welche Themen sie derzeit bewegen.


Verschiedenes:

Unter diesem Punkt wurden die Themen Windkraft, Photovoltaikanlagen, Projekt Dorfmitte, Dorfbildsatzung, Helfer-vor-Ort-Gruppe (Ersthelfer), Bürgerbus sowie Bürgerkommunikation (Digitalisierung) angesprochen.
18.07.2022 - Verwaltungsstelle Hailfingen


Zusätzliche Informationen und Dienste