Angebote Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr

Bei der Stadtverwaltung Rottenburg sind diese Bundesfreiwilligendienststellen ab dem 01.09.2019 frei.

Jugendhaus
  • Zu den Aufgaben gehören:
    • Mitarbeit im offenen Treff im Jugendhaus Klause
    • Hausverantwortung im Jugendhaus Klause
    • Mitarbeit bei Projekten des Jugendhaus und der Abteilung Jugend der Stadt Rottenburg
  • Wir bieten:
    • Fachliche Anleitung und Einbindung ins Team
    • Abwechslungsreiche Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen
    • Raum für eigene Ideen und kreatives Arbeiten
    • Taschengeld


WRS-Hohenberg
  • Zu den Aufgaben gehören:
    • Teilnahme an Elterngesprächen
    • Vorbereitung von Unterrichtsstoffen
    • Spielesammlung und Anleitung
    • Literaturarbeit
    • Vorbereitung und Betreuung des Mittagsbandes
  • Wir bieten:
    • Fachliche Anleitung und Einbindung ins Team
    • Abwechslungsreiche Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen
    • Raum für eigene Ideen und kreatives Arbeiten
    • Taschengeld


Eugen-Bolz-Gymnasium
  • Zu den Aufgaben gehören:
    • Betreuung des Schülerbüros
    • Unterstützung bei Klassenaktivitäten und Projekten
    • AG-Angebot im musisch-kreativen oder sportlichen Bereich
    • Mitarbeit im Ganztageszug
    • Ausgabe von Pausenspielen
  • Wir bieten:
    • Fachliche Anleitung und Einbindung ins Team
    • Abwechslungsreiche Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen
    • Raum für eigene Ideen und kreatives Arbeiten
    • Taschengeld


Kindergarten Eckenweiler
  • Zu den Aufgaben gehören:
    • Begleitung der Kinder im Alltag (Spielen, Vorlesen, Lego bauen, Werken, Sport.
    • Helfen beim Anziehen für den Garten.
    • Streit schlichten
    • Hauswirtschaftliche Aufgaben übernehmen, sich ins Team einbringen.
    • Teilnahme an Kiga-Festen.
    • Wöchentliche Teambesprechung
  • Wir bieten:
    • Fachliche Anleitung und Einbindung ins Team durch eine pädagogische Fachkraft
    • Einen festen Dienstplan und angenehme Arbeitsatmosphäre
    • Raum für eigene Ideen und kreatives Arbeiten
    • Taschengeld

05.07.2019 - Kulturamt


Zusätzliche Informationen und Dienste

Gruppe von Jugendlichen

Kontakt

Haben Sie Fragen zu einem Freiwilligendienst bei der Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar? Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch. Ansprechpartnerin: Astrid Baumgärtner, Kulturamt.

Tel.:
07472 165-462

Mehr zum Thema

Bundesfreiwilligendienste, Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr

Freiwilligendienste