Aufhebung des Bebauungsplans "Kernstadt - Steuerung von Vergnügungsstätten"

Der Gemeinderat der Stadt Rottenburg am Neckar hat am 21.05.2019 und 26.05.2020 in öffentlicher Sitzung, die Aufhebung des Bebauungsplans "Kernstadt - Steuerung von Vergnügungsstätten" in Rottenburg am Neckar gem. § 1 Abs. 8 BauGB in Verbindung mit § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) in der Neufassung vom 03.11.2017 (BGBl I, S. 3634) mit den jeweils gültigen Änderungen, beschlossen.

Der Gemeinderat hat ebenfalls beschlossen, die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB einzuleiten.

Mit der Aufhebung des Bebauungsplans sollen bestimmte Nutzungen und Betriebe in belebten Innenstädten zugelassen werden.

Das Plangebiet des Bebauungsplanes "Kernstadt - Steuerung von Vergnügungsstätten" ist im folgenden Kartenausschnitt dargestellt:
31.07.2020 - Stadtplanungsamt


Zusätzliche Informationen und Dienste

Plan