Auflassung zu Kaufverträgen

Kontakt


Kontakt Ortschaftsverwaltung

E-Mail:
ergenzingen@rottenburg.de
Telefon:
07457 / 9436-0
07472 / 165-750, Zentrale und Bürgerbüro 07457 / 9436-10
07472 / 165-750, Zentrale und Bürgerbüro 07457 / 9436-13
07472 / 165-760, Standesamt
Telefax:
07457 / 9436-16
07472 / 165-769
Adresse:
Verwaltungsstelle Ergenzingen
Ergenzingen
Gäustraße 8
72108 Rottenburg am Neckar
Adresse speichern (vCard)
Lage:
im Stadtplan anzeigen
Verkehrsverbindungen:
Fahrplanauskunft
Öffnungszeiten:
Mo.
09:30 – 12:30 Uhr
Di.
09:30 – 12:30 Uhr
Mi.
15:30 – 18:00 Uhr
Do.
09:30 – 12:30 Uhr
Fr.
09:30 – 12:30 Uhr
Bürgerbüro zusätzlich Montag 15:30 bis 18:00 Uhr.

Beschreibung

Die zur Übertragung des Eigentums an einem Grundstück erforderliche Einigung des Verkäufers und des Käufers (Auflassung) muss bei gleichzeitiger Anwesenheit beider Vertragsteile vor einer zuständigen Stelle erklärt werden. Eine Vertretung durch eine bevollmächtigte Person ist zulässig. Die Auflassung erfolgt in der Regel nach vollständiger Kaufpreiszahlung und bei Teilflächen nach der Vermessung. Zur Entgegennahme einer Auflassung sind grundsätzlich die Notare zuständig.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Polizeimütze mit Stadtwappen

Dienstleistungen