Baisingen

Das alte reichsritterschaftliche Dorf Baisingen liegt als westlichster Stadtteil verkehrsgünstig im Gäu-Quadrat der Städte Horb, Nagold, Herrenberg und Rottenburg an der B28a und der A81. An der lang­gedehnten Kaiserstraße im Ort lagern sich meist stattliche Häuser, die über einen historischen Orts­rundgang mit Startpunkt im Schlosshof ein Stück weit Ihre bewegte Vergangenheit offenbaren. Im ehem. Stauffenberg‘schen Schloss ist heute die Ortsverwaltung sowie ein Jugendraum und ein Bürgersaal für bis zu 120 Personen untergebracht. Gemeinsam mit der Schloss-Scheuer, die heute mit historischem Flair den Schulsport und eine moderne Mehrzweckhalle für Veranstaltungen bis zu 272 Personen beherbergt, bietet sich hier eine maler­ische Ortsmitte, die von zahlreichen privaten Veran­staltern schon dankbar angenommen worden ist. Herzlich willkommen in Baisingen!
Auf dieser Seite können die in Baisingen verfügbaren Leerstands-Objekte abgerufen werden, soweit Angebote von privater Seite beim Stadtplanungsamt gemeldet sind.
Sie möchten ein Leerstands-Wohnobjekt oder Nebengebäude anbieten? Drucken Sie einfach das Aufnahmeformular aus, füllen es aus und senden es zu. So können wir Ihr Objekt in die Leerstands-Börse aufnehmen.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Bauspaten stecken in einer grünen Wiese, Bauhelme hängen auf den Spaten

Mehr zum Thema