Dettingen

Seit dem 13. Jahrhundert genießen es die einheimischen Bürgerinnen und Bürger, an der Sonnenseite des Rammert und in dem Aischbachtal zu Hause zu sein. Die eher ländlich geprägte Kulturlandschaft unserer 1.750 Einwohner zählenden Gemeinde lädt zum Wandern, Rad fahren, Erholen aber auch zum Staunen ein. Dettingen liegt verkehrsgünstig an eher ruhigen Verkehrswegen und ist in den öffentlichen Nahverkehr gut eingebunden. Das rege Gemeindeleben schöpft seine Kraft aus vielen engagierten und kreativen Mitbürgern, die in einer bunten Vereinslandschaft, in bürgerlichen oder kirchlichen Initiativen und Einrichtungen aktiv sind. Zu den zahlreichen Veranstaltungen im Jahreslauf sind Gäste immer herzlich eingeladen. Lebensmittelfachgeschäfte und Betriebe, Gastronomie und Handwerk sowie die Grundschule und Kindergärten, gewährleisten eine gute Infrastruktur.
Auf dieser Seite können die in Dettingen verfügbaren Leerstands-Objekte abgerufen werden, soweit Angebote von privater Seite beim Stadtplanungsamt gemeldet sind.
Sie möchten ein Leerstands-Wohnobjekt oder Nebengebäude anbieten? Drucken Sie einfach das Aufnahmeformular aus, füllen es aus und senden es zu. So können wir Ihr Objekt in die Leerstands-Börse aufnehmen.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Bauspaten stecken in einer grünen Wiese, Bauhelme hängen auf den Spaten

Mehr zum Thema