Digitaler Vortrag: Heizung der Zukunft

Heizung der Zukunft: Solarthermie Vergrößern
Solarthermie © Zukunft Altbau.

Wann:
Mittwoch, 20.10.2021
von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Termin in eigenem Kalender vormerken
Wo:
Der Vortrag findet digital statt - Anmeldung über die Volkshochschule
72108 Rottenburg am Neckar

Veranstalter:
Stadtverwaltung: Stabsstelle Umwelt und Klimaschutz
Referent*in:
Daniel Bearzatto (Geschäftsführer der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen)
Eintrittspreis:
Kostenfrei
 

Heizöl, Gas, Pellet, Wärmepumpe oder doch eine Brennstoffzelle? Warmes Wasser zum Duschen und Heizen durch die Sonne?

Welches Heizungssystem ist wirklich das zukunftsfähigste
und das für mich Richtige. Wie lange wird die neue Heizung überhaupt halten? Was kostet das und welche Förderungen kann ich in Anspruch nehmen? Fragen über Fragen die sich der ein oder andere Hausbesitzer sicher bei der Erneuerung seiner Heizungsanlage stellen wird.
Antworten auf diese Fragen und mehr, finden Sie im Vortrag von Daniel Bearzatto, Geschäftsführer und Energieberater bei der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen.


Wann: Mittwoch, den 20. Oktober 2021 von 18.30 bis 20.00 Uhr

Wo: Die Veranstaltung findet digital statt. Sie können bequem von zu Hause aus teilnehmen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung über die Website der Volkshochschule Rottenburg am Neckar zwingend erforderlich, siehe Link unten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Rottenburg am Neckar statt.

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich an den Klimaschutzmanager der Stadt Rottenburg am Neckar unter Tel. 07472 / 165-289.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Stilisierter Globus, Schriftzug

Hinweis

Die Stadt Rottenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Vorverkauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.