Digitaler Vortrag: Insektenfreundlich Gärtnern

Gemeines Blutströpfchen an der Wilden Karde
Gemeines Blutströpfchen an der Wilden Karde © Karin Kilchling-Hink.

Wann:
Mittwoch, 16.03.2022
von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Termin in eigenem Kalender vormerken
Wo:
Die Veranstaltung findet digital statt. Sie können bequem von zu Hause aus teilnehmen.
72108 Rottenburg am Neckar

Veranstalter:
Stadtverwaltung: Stabsstelle Umwelt und Klimaschutz
Mitveranst.:
Volkshochschule vhs Rottenburg am Neckar
Referent*in:
Karin Kilchling-Hink (NABU Rottenburg am Neckar)
Eintrittspreis:
Kostenfrei
 

Wie schön ist es, einen Schmetterling zu beobachten, der von Blüte zu Blüte gaukelt! Wie sich ein dicker Hummel-Brummer in eine scheinbar viel zu enge Blütenröhre zwängt, wie ein Marienkäfer die Weidetiere der Ameisen, die Blattläuse, genüsslich vertilgt. Wie schön und wichtig ist es, vor allem Kindern derartige Beobachtungsmöglichkeiten zu bieten! Darüber hinaus sind Insekten für unser aller Leben unverzichtbar, sind Bestäuber für viele Pflanzen und dienen als Nahrung für Vögel und Fledermäuse.
Wie einfach es ist, Insekten zu unterstützen und ihnen bei sich zuhause einen Rückzugsort zu bieten, sowie Infos und Tipps, wie man Insekten eine Wohlfühloase selbst auf einem kleinen Balkon oder einem Fensterbrett schaffen kann, sind Inhalt des Vortrags von Karin Kilchling-Hink des NABU Rottenburg.


Wann: Mittwoch, den 16. März 2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr

Wo: Die Veranstaltung findet digital statt. Sie können bequem von zu Hause aus teilnehmen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung über die Website der Volkshochschule Rottenburg am Neckar zwingend erforderlich, siehe Link unten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Rottenburg am Neckar statt.

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich an den Klimaschutzmanager der Stadt Rottenburg am Neckar unter Tel. 07472 / 165-289.
Anmeldung über die Volkshochschule
Alle Vorträge 2021/2022 auf einen Blick:


Zusätzliche Informationen und Dienste

Stilisierte Weltkugel mit verwendetem Stadtwappen, Schriftzug

Hinweis

Die Stadt Rottenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Vorverkauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.