Freiwilligendienste

Freiwilliges Soziales Jahr FSJ, Freiwilliges Ökologisches Jahr FÖJ und Bundesfreiwilligendienst BFD

Wer sich freiwillig für ein Jahr sozial oder ökologisch engagiert, bildet sich persönlich weiter und kann die Zeit nutzen, sich beruflich zu orientieren.
Freiwilliges Soziales Jahr FSJ, Freiwilliges Ökologisches Jahr FÖJ und Bundesfreiwilligendienst BFD stehen allen jungen Menschen offen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität und Schulabschluss.

Zielsetzungen des Freiwilligendienstes

  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung von Freiwilligen – persönliche und berufliche Orientierung durch Erfahrungen in den Arbeitsfeldern
  • Förderung von Schlüsselqualifikationen
  • Politische Bildung unter anderem durch Mitgestaltung von FSJ / FÖJ / BFD
  • Stärkung des sozialen und ökologischen Engagements
  • Neues Lernen
  • Toleranz und Umgang mit anderen Lebensweisen und Wertvorstellungen

Einsatzorte der Stadt Rottenburg

  • Schulen
  • Kindergärten und Kindertagesstätten
  • Jugendhaus
  • Schüler-Café
  • Stadtbibliothek
  • Stadtverwaltung Bereiche Kultur, Umwelt, Flüchtlingshilfe

Kooperationspartner der Stadt Rottenburg am Neckar



Zusätzliche Informationen und Dienste

Kontakt

Haben Sie Fragen zu einem Freiwilligendienst bei der Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar? Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch. Ansprechpartnerin: Astrid Baumgärtner, Kulturamt.

Tel.:
07472 165-462