Landesfamilienpass beantragen

Kontakt


Beschreibung

Mit dem Landesfamilienpass können Familien Staatliche Schlösser, Gärten und Museen in Baden-Württemberg kostenlos beziehungsweise zu einem ermäßigten Eintrittspreis besuchen. Sie können dieses Angebot insgesamt 20-mal im Jahr nutzen.

Kostenlos sind zum Beispiel:

  • Schloss Heidelberg
  • Staatsgalerie Stuttgart
  • Archäologisches Landesmuseum Konstanz
  • Technoseum in Mannheim
  • Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe (ZKM)

Die Wilhelma in Stuttgart und das Blühende Barock in Ludwigsburg können Sie mit den entsprechenden Gutscheinen zu einem ermäßigten Eintrittspreis besuchen. Die Ermäßigung gilt in der Wilhelma innerhalb der Hauptsaison vom 1. März bis 31. Oktober. Im Blühenden Barock können Sie die Ermäßigung während der ganzen Saison von Mitte März bis Anfang November nutzen. Die Gutscheine müssen Sie gemeinsam mit dem Landesfamilienpass beim Besuch der jeweiligen Einrichtung vorlegen.

Verfahrensablauf


Sie können den Landesfamilienpass persönlich beim Bürgerbüro in Rottenburg oder Ergenzingen beantragen. Mit der Ausstellung des Passes erhalten Sie auch die Gutscheinkarte für das laufende Kalenderjahr.



Hinweis: In einzelnen Gemeinden können Sie die Unterlagen auch elektronisch anfordern.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Kindergeldberechtigungsnachweis (z.B. auf der Gehaltsbescheinigung)
  • bei Kindern mit Behinderungen: Schwerbehindertenausweis
  • bei Hartz IV- beziehungsweise Kinderzuschlagsbezug: Leistungsbescheid
  • bei Asylbewerbern: Bescheid nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und ein gültiges Aufenthaltsdokument

Kosten

keine

Sonstiges

Die Inhaber des Landesfamilienpasses können folgende Vergünstigungen der Stadt Rottenburg am Neckar in Anspruch nehmen:

  • 50 % Ermäßigung auf Familienkarten und Mehrfachkarten der städtischen Bäder. Der Preis für Mehrfachkarten für Kinder und Jugendliche wird nicht weiter ermäßigt.
  • Die Fahrpreise im Stadtverkehr robus in der Kernstadt Rottenburg am Neckar ermäßigen sich für Monats- und Jahreskarten um 50 v. H. für Schüler mit Landesfamilienpass. (Jahreskarten können beim Naldo-Center in Tübingen beantragt werden). Ermäßigte Einzelfahrscheine sind nur im Bus erhältlich. Das Beiblatt für die Berechtigung der ermäßigten Schülermonats- / -jahrekarte muss mitgeführt werden.
Hinweis: Beim Kauf der ermäßigten Karten ist es erforderlich, einen gültigen Ausweis mit Lichtbild vorzulegen.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Rathaus

Dienstleistungen