Mitwirkende für die Interkulturelle Woche 2019 gesucht

Die Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar organisiert erstmalig die Interkulturelle Woche vom 22. bis 29. September 2019.

Am Mittwoch, 27. März 2019, 18 Uhr, informiert die Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar im Rahmen eines Vorbereitungstreffens im Historischen Sitzungssaal im Rathaus alle Interessierten über die Interkulturelle Woche und lädt alle Rottenburger*innen dazu ein, sich aktiv an der Woche durch eigene Ideen und Vorschläge zu beteiligen.

Die Interkulturelle Woche bietet einen wichtigen Rahmen, in dem Menschen aus unterschiedlichen Zusammenhängen zusammenkommen mit dem Ziel Begegnung, Teilhabe und Integration zu fördern. Gerade in Zeiten eines erstarkenden Rechtspopulismus setzt die Interkulturelle Woche ein Zeichen für ein solidarisches und gleichberechtigtes Miteinander. Das Motto der Interkulturellen Woche lautet „Zusammen leben – zusammen wachsen“.

11.03.2019 - Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerengagement


Zusätzliche Informationen und Dienste

Ineinander verwobene Farbkreise