Musik aus der Zeit der Mechthild von der Pfalz/Vielerlei Mechthild. Ein Konzert mit Vortrag

Wann:
Mittwoch, 06.11.2019
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Termin in eigenem Kalender vormerken
Wo:
Sülchgau-Museum in der Zehntscheuer
72108 Rottenburg am NeckarAnreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Veranstalter:
Sülchgauer Altertumsverein e.V. (Geschäftsstelle)
Referent/in:
Friedhelm und Hanna Capelle, Renate Schlenker, Peter Ehrmann
Eintrittspreis:
Eintritt 5,00 Euro, SAV-Mitglieder 3,00 Euro
 

Musik aus der Zeit der Mechthild von der Pfalz/Vielerlei Mechthild. Von den Facetten einer fabel-haften Frau

Ein Konzert mit Vortrag, ein Vortrag mit Konzert.
Musik: Friedhelm und Hanna Capelle, Renate Schlenker. Vortrag: Peter Ehrmann M.A.
Dieser Abend nähert sich der Gestalt der Mechthild von der Pfalz auf zweierlei Weise, aber unter einer Fragestellung: Wie war die Lebenswelt, und Lebenswirklichkeit der berühmten Pfalzgräfin und Erzherzogin?
Dazu wird Musik dargeboten, die in Ihrer Zeit an den Höfen gespielt wurde – und so vielleicht auch an ihrem Hof in Rottenburg? Im Vortragsteil geht es um Mechthilds Wirken in Rottenburg und darüber hinaus, aber auch: Um ihren Ruf bis heute, im Guten und nicht so Guten, und inwieweit er historisch verankert ist.

Musik: Friedhelm und Hanna Capelle, Renate Schlenker. Vortrag: Peter Ehrmann M.A.
Die drei Musiker*innen beschäftigen sich seit vielen Jahren mit Musik des 15. bis 17. Jahrhunderts. Sie musizieren auf Kopien historischer Instrumente.
Peter Ehrmann ist Stadtarchivar und Vorstandsmitglied des Sülchgauer Altertumsvereins.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Hinweis

Die Stadt Rottenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Vorverkauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.