Nachhaltigkeit mit Bierdeckeln vorangebracht

Sebastian-Blau-Rezitator Peter Nagel, Kabarettistin Dietlinde Elsässer, Oberbürgermeister Stephan Neher und Moderator Edi Graf (von links nach rechts) stellen mit Nachhaltigkeitszielen bedruckten Bierdeckel vorBild vergrößern
Sebastian-Blau-Rezitator Peter Nagel, Kabarettistin Dietlinde Elsässer, Oberbürgermeister Stephan Neher und Moderator Edi Graf (von links nach rechts) stellen mit Nachhaltigkeitszielen bedruckten Bierdeckel vor.

Erfolgreiche Aktion von Stadtverwaltung und Initiative N! auf dem Marktplatz

Die Stadtverwaltung Rottenburg und die Initiative N! stellten am Samstag auf dem Marktplatz bedruckte Bierdeckel vor und verteilten sie. Darauf sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen abgedruckt: vorne jeweils ein Satz auf Schwäbisch und ein Symbolbild, hinten die Übersetzung und alle Ziele. Von Passanten wurden die Bierdeckel neugierig entgegen genommen. Für einen unterhaltsamen Rahmen sorgten Sebastian-Blau-Rezitator Peter Nagel, Kabarettistin Dietlinde Elsässer und Moderator Edi Graf. „Die Aktion war ein voller Erfolg“, sagt Hannah Wagner, zuständig bei der Stadtverwaltung für Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Zuerst werden die Bierdeckel in der Stadt Rottenburg, später in ganz Baden-Württemberg verteilt. Insgesamt wurden 4.500 Bierdeckel-Sets gedruckt.

Nachhaltigkeit bedeutet, ökologisch, ökonomisch und sozial so zu handeln, dass den gegenwärtigen und zukünftigen Generationen vergleichbare oder bessere Lebensbedingungen gesichert werden. Der Bierdeckel soll niederschwellig für Nachhaltigkeitsthemen sensibilisieren und Menschen ins Gespräch bringen.

„Es ist heute in der Politik gängig, Nachhaltigkeit bei jeder Entscheidung mit zu bedenken“, erklärt Rottenburgs Oberbürgermeister Stephan Neher. Für heutige und für künftige Generationen zu arbeiten, beziehe sich nicht nur auf Natur und Finanzen, sondern auch auf Bildung und Quartiersentwicklung.
Weitere Informationen zur Nachhaltigkeit
04.08.2020 - Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerengagement


Zusätzliche Informationen und Dienste

Bierdeckel mit Nachhaltigkeitszielen