Neues aus der eAusleihe Neckar-Alb

Gefüllte Buchregale

Diverse Updates haben vielzählige Neuerungen in der eAusleihe Neckar-Alb gebracht. Es gibt nicht nur ein neues Design auf der Plattform selbst, sondern es gibt auch einige neue Funktionen.

Neuerungen:

- Zusätzliche Abspielgeschwindigkeiten werden im eAudio-Player angeboten
- Fehlende Beschriftungen für Screen-Reader wurden ergänzt, um die Barrierearmut weiter zu optimieren
- Der Hinweis "Maximale Entleihungen erreicht" wird angezeigt, sobald das Ausleihkontingent erschöpft ist
- Es wird bei eBooks alternativ der Weg mit dem Adobe-DRM angeboten, wenn bisher die Meldung "error downlading eBooks" angezeigt wurde.
- Leseproben werden im internen Reader geöffnet
Korrekturen
- Das Herunterladen von eAudios mit vielen Einzeltracks ist wieder umfänglich möglich.
- Der interne Reader erlaubt wieder Screenshots
- Die Speicherprobleme beim Öffnen sehr großer PDF-Dateien auf älteren Geräten wurden korrigiert.
- Diverse kleinere Fehlerkorrekturen.

Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen bei der Nutzung unserer digitalen Zweigstelle, melden Sie sich gerne in der Stadtbibliothek unter Stadtbibliothek@rottenburg.de, 07472/165 165 oder vor Ort im persönlichen Beratungsgespräch.
01.10.2019 - Kulturamt, Stadtbibliothek


Zusätzliche Informationen und Dienste

Modernes Gebäude vor blauem Himmel