Obernau

In dem kleinen, im Neckar-Erlebnis-Tal gelegenen Ort leben rund 500 Einwohner. Er lädt ein zu Radtouren auf dem Neckartalweg und Spaziergängen durch das Rommelstal, mit Blick auf die teilrestaurierte römische Wasserleitung. Dörfliches Ambiente bietet der zentrale Dorfplatz im historischen Ortskern, eingerahmt von Kirche, Schloss mit Eselsturm, Rathaus im ehem. Badehaus und Teilen der alten Stadtmauer. Dort finden sich auch ein Lebensmittelladen und das Museum „Tante-Emma-Laden“. Des Weiteren bietet Obernau an Infrastruktur einen Kindergarten, einen Jugendraum, der kath. Bücherei, einen Altenkreis und zahlreiche Vereine.
Auf dieser Seite können die in Obernau verfügbaren Leerstands-Objekte abgerufen werden, soweit Angebote von privater Seite beim Stadtplanungsamt gemeldet sind.
Sie möchten ein Leerstands-Wohnobjekt oder Nebengebäude anbieten? Drucken Sie einfach das Aufnahmeformular aus, füllen es aus und senden es zu. So können wir Ihr Objekt in die Leerstands-Börse aufnehmen.


Zusätzliche Informationen und Dienste

Haus mit geschlossenen Fensterläden

Mehr zum Thema