Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Retentionsfilterbecken GG Ergenzingen-Ost

Leistungsumfang: Tiefbau, Zaunbau, Technische Ausrüstung

Oberbodenarbeiten ca. 1.050 m³
Erdaushub ca. 5.400 m³
Abdichtung(PE-HD Folie) ca. 3.700 m²
Filterkies ca. 450 m³
Sand ca. 1.360 m³
Ortbetonbauwerk
inkl. Schlosserarbeiten ca. 3 St.
Techn. Ausrüstung
Mess-/Regeltechnik ca. 1 St.
Drainageleitungen ca. 550 m
Zaun mit Drahtgeflecht-
Bespannung inkl. Pfosten
und Fundamente ca. 330 m
Tor, zweiflügelig mit
Wellengitter, ca. 3,5 m 2 St.
Raseneinsaat ca. 2.250 m²
Schilfpflanzen ca. 14.400 St.

Ausführungszeit:

Baubeginn: 20. April 2020
Bauende: 02. Oktober 2020

Zuschlags- und Bindefrist: 03.04.2020

Als Sicherheit für die Vertragserfüllung werden 5 v. H. der Auftragssumme verlangt.

Ausgabe der Verdingungsunterlagen:
Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter http://vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der VergabeunterlagenID 168499 als Poststück angefordert werden.
Zahlungsweise: Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD): 62,13 Euro inkl. MwSt.
Alternativ auf CD 22,19 Euro inkl. Mwst.

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang
gebührenfrei zur Verfügung unter: www.vergabe24.de/vergabeunterlagen

Auskünfte über Art und Umfang der auszuführenden Leistungen werden vom Ingenieurbüro ISW GmbH & Co.KG, Tel. 07472/98900, E-Mail: info@isw-eisele.de, erteilt.

Eröffnungstermin:
Die Angebote sind in einem fest verschlossenen Umschlag mit Kennzettel bis spätestens zum Eröffnungstermin am Mittwoch, den 04. März, um 10:30 Uhr, beim Stadtplanungsamt der Stadt Rottenburg am Neckar, Rathausanbau, Marktplatz 18, 4. Stock, Zimmer D 427, 72108 Rottenburg am Neckar, einzureichen.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Ihr Angebot bis zum 04. März, um 10:30 Uhr in elektronischer Form auf der Vergabeplattform einzureichen.
31.01.2020 - Tiefbauamt


Zusätzliche Informationen und Dienste

Ein Baukran