Quartierstreff im Kreuzerfeld - Verwaltung und Vergabe

Kontakt


Beschreibung

Der Quartierstreff im Kreuzerfeld in der Friedrich-Ebert-Str. 25 steht als Begegnungsstätte vor allem für Vereine zur Verfügung. Aber auch für private Veranstaltungen, wie Geburtstagsfeiern können die Räume von Bürger*innen der Kernstadt gemietet werden. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht erlaubt.

Verfahrensablauf

Die Vergabe der Veranstaltungsräume erfolgt durch das Kulturamt.

Kosten

Die Entgelttabelle Quartierstreff finden Sie unter dem unten aufgeführten Link "Quartierstreff im Kreuzerfeld".

Sonstiges

Bestuhlungspläne und weitere Informationen finden Sie ebenfalls unter dem unten aufgeführten Link "Quartierstreff im Kreuzerfeld".
Weitere Informationen


Zusätzliche Informationen und Dienste

Rathaus

Dienstleistungen