Rottenburger Sommerferienprogramm 2019

Sonnenmännchen mit gelbem Kopf

Programmheft und Anmeldung

Das Ferienangebot mit 129 Veranstaltungen zeichnet sich durch viele kreative und sportliche Angebote aus. Kostenlos und nicht anmeldepflichtig sind die 8 Spielmobileinsätze in Kernstadt und Stadtteilen, ebenso wie der Kinderflohmarkt am Freitag, 6.09.2019. Auch Vereine und Verbände haben sich wieder tolle Sachen einfallen lassen! Zum Auftakt gibt es traditionell an den letzten Schultagen die Schulhofaktionen in den Grundschulen Kreuzerfeld und Hohenberg sowie in der Weggentalschule und Lindenschule.
Höhepunkte sind die Fahrten: Zuerst geht es am Dienstag, 6.08.2019 nach Heilbronn zur Experimenta und zur Bundesgartenschau, dann am Mittwoch, 07.08.2018 ins Naturtheater nach Grötzingen zu „Ronja Räubertochter“ und am Montag, 02.09.2019 nach Tripsdrill.
Die „Wasserwoche“ mit 6 kostenlosen Angeboten in der 2. Ferienwoche, organisiert von der Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz, bietet spielerisch unterschiedliche Veranstaltungen zu diesem Thema. Die Vormittagsbetreuung „Kunterbunte Ferienwoche“ der Abteilung Jugend findet in der 3. Ferienwoche im Jugendhaus Klause statt.
So ist für jedes Kind etwas dabei, es gilt nur, sich bis 23.06.2019 mit dem Anmeldeformular im Heft anzumelden (oder auf dieser Seite über die Online-Anmeldung) und zwischen dem 08.07.2019 und 12.07.2019 (täglich von 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, am Donnerstag bis 18.00 Uhr und am Freitag nur vormittags) den Ferienpass gegen die entsprechende Gebühr in bar im Büro im Rathausfoyer hinten abzuholen. Bei Angeboten mit zu vielen Anmeldungen werden die Plätze verlost.
27.05.2019 - Kulturamt Abteilung Jugend


Zusätzliche Informationen und Dienste

 Kinder mit gelben mützen, Mann