Stadtbibliothek Rottenburg und Café Stadtgespräch - Wir sind für Sie da!

Lockerung der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie

Mit Einführung längerer Öffnungszeiten am Mittwoch- und Donnerstagabend bietet die Stadtbibliothek ihren Besuchern wieder mehr Sitzgelegenheiten innerhalb der Medienbereiche. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln kann sie nun wieder als Begegnungs-, Lern- und Aufenthaltsort genutzt werden.

Außerdem nimmt das Team der Stadtbibliothek die Veranstaltungsarbeit wieder auf. Angebote wie Lesehasen-Treff, Gaming-Treff und Lernbausteine für Schulklassen und Kita-Gruppen finden sukzessive wieder statt. Die genauen Termine hierzu können der Homepage unter www.stadtbibliothek-rottenburg.de und der örtlichen Presse entnommen werden.

Auch das Café Stadtgespräch lädt wieder zum Verweilen ein – bei schönem Wetter und sonnigen Temperaturen auch im Außenbereich. Täglich werden leckere Tagessuppen, Flammkuchen, hausgebackene Kuchen und Torten serviert. Außerdem gibt es Eis vom Lautertal. Das Café Stadtgespräch macht bei der Aktion "EuroSparbuch" mit. Nähere Infos unter www.cafe-stadtgespraech.de.
11.08.2020 - Kulturamt, Stadtbibliothek


Zusätzliche Informationen und Dienste