Tag für Neue Musik-Porträt Grodon Krampe

Wann:
Samstag, 16.11.2019

Termin in eigenem Kalender vormerken
Wo:
Kulturzentrum Zehntscheuer
Bahnhofstraße 16
72108 Rottenburg am Neckar
Lage im Stadtplan anzeigenAnreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Veranstalter:
Kulturverein Zehntscheuer e.V. Rottenburg am Neckar
Eintrittspreis:
15 - 25 Euro
Vorverkauf:
Geschäftsstelle Kulturverein Zehntscheuer
 

32. Tag für Neue Musik 2019
Porträt Gordon Krampe
in Zusammenarbeit mit SWR JetztMusik
Ensemble LUX: NM
Sängerin ( N.N.)

Gordon Kampe – Jahrgang 1976 – ist ein Komponist, der sich einiges vom Ruhrpott-Humor bewahrt hat: „mit Schmackes“. „immer feste druff“ oder „volle Möhre“ lauten einige seiner Spielanweisungen. Hinter solch humoristischem Umgang mit seinen Interpreten verbirgt sich aber auch eine barocke Fantasie. Und üppig geht es in seiner Musik durchaus zu. Zur Üppigkeit hat Gordon Kampe auch eine musikhistorische Beziehung, ist er doch ein großer Bewunderer meisterhafter Instrumentationskünstler wie Franz Schreker. Promoviert hat er über Märchenopern und lehrt heute als Kompositionsprofessor an der Musikhochschule in Hamburg. Und fast nichts ist ihm in der Musik fremd – selbst dem Schlager erweist er liebvolle Aufmerksamkeit.

Gordon Kampe: Füchse/Messer / Dark-Lux-Suite / knapp / „La Cantata per non cantata“ / 3 Schreker-Lieder (Arrangements) / 3 Schlager Arrangements)



Zusätzliche Informationen und Dienste

Hinweis

Die Stadt Rottenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Vorverkauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.