Corona Teststellen

In Rottenburg bieten sich mehrere Möglichkeiten Schnelltests und PCR-Tests sowie NAT-Tests durchführen zu lassen.

Ich bin positiv getestet, kann ich mich freitesten lassen?

Für Infizierte besteht Anrecht auf 2 Testungen, die auch ein Freitesten einschließen. Falls ein PCR dazu erforderlich ist (Freitestung für die Tätigkeit in Pflegeeinrichtung), kann auch dieser kostenfrei durchgeführt werden.

Personen mit Symptomen wird empfohlen, für den Test einen Arzt aufzusuchen. Nicht jede Testeinrichtung ist berechtigt, in diesem Fall einen Abstrich zu nehmen.

Testzentrum am Eugen-Bolz-Platz

Das Testzentrum am Eugen-Bolz-Platz bietet kostenlose Schnelltests mit entsprechendem Nachweis ohne Voranmeldung an. Die Nachweise sind 24 Stunden lang gültig.

Auch die Spucktests für Kita- und Schulkinder werden im Testzentrum am Eugen-Bolz-Platz durchgeführt.

  • Öffnungszeiten
Di., Do. und So. von 14 bis 18 Uhr
Mi., Fr. und Sa. von 09 bis 13 Uhr

Am Donnerstag, 26. Mai (Feiertag) ist das Testzentrum geschlossen.
NAT-Test liefert schnellere Ergebnisse als der PCR-Test
Im Testzentrum am Eugen-Bolz-Platz ist es möglich NAT-Tests durchführen zu lassen. Die Nat-Tests basieren auf dem gleichen Verfahren wie PCR-Tests, liefern aber bereits nach 15 - 30 Minuten ein Ergebnis.

Tests in den Verwaltungsstellen der Ortschaften

Bieringen
  • Montag 11 bis 12 Uhr
  • Dienstag 11 bis 12 Uhr

Frommenhausen
  • Dienstag 9 bis 11 Uhr
  • Freitag bis 11 Uhr

Hailfingen
  • Donnerstag 16:30 – 17:30 Uhr

Hemmendorf
  • Mittwoch 18 bis 19 Uhr

Kiebingen
  • Montag 15 bis 17 Uhr
  • Mittwoch 9 bis 11 Uhr

Obernau
  • Montag 15 bis 16 Uhr
  • Donnerstag 10 bis 11 Uhr

Oberndorf
  • Montag 9 bis 11 Uhr
  • Donnerstag 16.30 bis 18. 30 Uhr

Schwalldorf
  • Montag 9 bis 11 Uhr
  • Donnerstag, nur in gerader KW von 17 bis 18 Uhr

Wendelsheim
  • Montag 16 bis 18 Uhr
  • Mittwoch 10 bis 12 Uhr


Informationen zum Spucktest für Kita- und Schulkinder


Ab sofort werden die Spucktests im Testzentrum am Eugen-Bolz-Platz durchgeführt. Es ist es nicht mehr nötig einen Termin für die Spucktests zu buchen. Die Tests werden unkompliziert und ohne Terminbuchung während der Öffnungszeiten durchgeführt.

Weiterhin wird eine ausgefüllte Bescheinigung des Kindergartens oder der Schule benötigt. Bescheinigungen sind direkt beim Kindergartens oder der Schule erhältlich und müssen bei jedem Test zur Abzeichnung mitgebracht werden.

Allgemeine Spucktests für Bürger

Spucktests außerhalb des Angebots für Kita- und Schulkinder bieten diese zugelassenen Teststellen an:

Alexandra Mark (Eckenweiler)
Physiotherapie Tobias Straub (Wendelsheim)

Testangebote der Apotheken

Folgende örtliche Apotheken bieten Schnelltests an:

  • Römer-Apotheke
  • Moriz-Apotheke

Angebot und Öffnungszeiten sind je nach Apotheke unterschiedlich.

Weitere Testmöglichkeiten


Evolution Fitness Club Ergenzingen, Junghansring 64
  • Montag bis Freitag von 8 bis 9 Uhr und 16.30 bis 17.30 Uhr geöffnet
  • Samstag 9 bis 10 Uhr
  • Sonntag 9 bis 11 Uhr
  • ohne Terminvereinbarung

Ecocare beim Lidl-Parkplatz, Graf-Bentzel-Str. 22
  • Montag bis Samstag 9 bis 19 Uhr geöffnet
  • Terminvereinbarung möglich (www.buergertest.ecocare.center), aber nicht zwingend erforderlich
  • PCR-Tests werden angeboten

Beauty Lounge By Shem, Königstraße 45
  • Montag bis Freitag 9 bis 12 und 14 - 16 Uhr geöffnet
  • Samstag und Sonntag 10 bis 12 Uhr und 14 - 16 Uhr geöffnet
  • ohne Terminvereinbarung
  • es werden auch PCR-Tests angeboten

Am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt) von 9 – 12 Uhr geöffnet.

RoGast GmbH, im Gebäude des Restaurant FBI (andere Gebäudeseite), Graf-Bentzel-Str. 53 (Öffnung Mittwoch, 08. Dezember)
  • Montag bis Samstag 8 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr geöffnet
  • Sonntag 12 bis 18 Uhr
  • vorerst ohne Terminvereinbarung, später voraussichtlich auch mit Terminvereinbarung

Teststelle am Globusbaumarkt
* Montag - Sonntag 9 bis 19 Uhr

Testen beim Arzt

Auch niedergelassene Ärzte bieten Schnelltests nach Vereinbarung an.

Wer als direkte Kontaktperson zu einem Infizierten gilt (so genannte Kategorie I-Personen) oder coronatypische Symptome wie Fieber, Husten und Schnupfen aufweist, sollte auf jeden Fall zum Arzt gehen. Laut Gesundheitsamt des Landes Baden-Württemberg ist ein Abstrich zur Diagnostik ab dem 5.-7. Tag nach Erstkontakt zum Erkrankten sinnvoll.

Hinweis:
Die Redaktion hält die oben stehende Übersicht fortlaufend aktuell. Wegen häufigen Änderungen und verzögerten Meldungen kann es in einzelnen Fällen zu Unstimmigkeiten und Abweichungen kommen. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen.
01.12.2021 - Stadtverwaltung, Redaktion Amtsblatt und Internet


Zusätzliche Informationen und Dienste

Corona Coid-19 Frau Maske