Vortrag: "Der frühe Sülchgau im Spiegel der Hirsauer Überlieferung"

Wann:
Donnerstag, 05.12.2019
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Termin in eigenem Kalender vormerken
Wo:
Sülchgau-Museum in der Zehntscheuer
72108 Rottenburg am NeckarAnreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Veranstalter:
Sülchgauer Altertumsverein e.V. (Geschäftsstelle)
Referent/in:
Dr. Denis Drumm
Eintrittspreis:
Eintritt 5,00 Euro, SAV-Mitglieder 3,00 Euro
 

Das so genannte Hirsauer Formular, eine Urkunde aus dem 11. Jahrhundert zur Begründung der Unabhängigkeit des Klosters Hirsau, ist auch durch seine Zeugenliste interessant, denn dort wird u.a. ein Herr »von Sülchen« aufgeführt. Das Dokument gibt Aufschluss über die Sülchgaugrafen, die frühe Siedlungsgeschichte und die Territorialentwicklung in unserem Raum. In diesem Vortrag sollen die Hintergründe des kontrovers diskutierten Formulars beleuchtet werden.

Dr. Denis Drumm ist Lehrbeauftragter an den Universitäten Tübingen und Stuttgart im Fachbereich Geschichtswissenschaft. Er publizierte u.a. den Band »Das Hirsauer Geschichtsbild im 12. Jahrhundert. Studien zum Umgang mit der klösterlichen Vergangenheit in einer Zeit des Umbruchs.«


Zusätzliche Informationen und Dienste

Hinweis

Die Stadt Rottenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Vorverkauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.