Vortrag: Gutes Geld fairändert die Welt

Arbeiterinnen auf der Teeplantage in Darjeeling Vergrößern
Arbeiterinnen auf der Teeplantage in Darjeeling © Oikocredit.

Über den Kauf von Fairtrade Produkten erhalten Kleinbäuer*innen in Ländern des globalen Südens einen gerechteren Preis. Oikocredit finanziert Unternehmen des Fairen Handels wie z.B. Kaffee- und Kakaogenossenschaften in Peru.

Wie fairer Handel und Wertschöpfungsketten funktionieren, welche Schulungsangebote Partnerorganisationen erhalten und inwiefern Frauen davon profierten, darüber berichtet Dr. Christina Alff, Bildungsreferentin von Oikocredit, mit Einblicken aus Peru und Indien.

Der Weltladen Rottenburg sowie die Fairtradestadt-Steuerungsgruppe laden Sie herzlich ein.

Wann: Donnerstag, 07.02.2019, von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: VHS, Sprollstr. 22, 72108 Rottenburg am Neckar

Eintrittspreis: kostenfrei


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
18.12.2018 - Stabsstelle Umwelt und Klimaschutz, Stadtverwaltung, Umwelt und Klimaschutz, Geschäftsstelle Lokale Agenda


Zusätzliche Informationen und Dienste

Stilisierter Globus, Schriftzug