Analysebericht zum Schlachthof

Die nächste Sitzung der Arbeitsgruppe Schlachthof findet am 16. Juni 2020 statt. Grundlage für die weitere Arbeit ist dann der Analysebericht des Architekturbüros Falkenstein aus Aulendorf. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Planungen im Bereich Fleisch- und Schlachtbetriebe und legte in der Sitzung des Gemeinderats am 26. Mai eine erste Analyse zum baulichen Zustand und der möglichen Kosten einer fachgerechten Sanierung des Gebäudes vor. Diese steht unten als pdf-Datei zum Download bereit.

Durch eine Arbeitsgruppe mit Vertreter*innen des Gemeinderats, verschiedener Interessensgruppen (Landwirtschaft, Fleischerinnung, Naturschutzverbände) und der Verwaltung wird derzeit ergebnisoffen eine Empfehlung für den Gemeinderat erarbeitet. Die Arbeitsgruppe tagt nicht-öffentlich.
Der Bericht zum Download
29.05.2020 - Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerengagement


Zusätzliche Informationen und Dienste