Bebauungspläne Wurmlingen

Zur Verwendung

Die Verwendung der Bebauungspläne ist nur Information. Es wird keine Haftung, Garantie oder Gewähr übernommen, dass alle Angaben vollständig, richtig und in letzter Aktualität vorliegen. Rechtsverbindlich ist allein der durch Satzung beschlossene Original-Urkundenplan, der im Rathaus beim Stadtplanungsamt, Markplatz 18, 72108 Rottenburg am Neckar zu den Sprechzeiten eingesehen werden kann.

Online verfügbar sind nur Bebauungspläne, die 1985 oder später rechtsverbindlich wurden.
Bitte beim Ausdruck auf Maßstäblichkeit achten.
(siehe Druckeinstellung an ihrem Drucker)

Die Planzeichnungen beinhalten nicht das aktuelle Kataster. Die Bebauungspläne basieren auf der Grundlage des zurzeit der Erstellung rechtskräftigen Katasters. Auszüge aus dem aktuell rechtverbindlichen Kataster können ausschließlich beim Landratsamt Tübingen – Abt. 42 Vermessung und Flurneuordnung angefordert werden.

Nutzungsbedingungen

Die hier präsentierten Daten sind Eigentum der Stadt Rottenburg am Neckar.

Die hier präsentierten Karten und Daten sind gesetzlich geschützt. Die Verwertung für nichteigene oder wirtschaftliche Zwecke und die öffentliche Wiedergabe sind nur mit schriftlicher vorheriger Erlaubnis der Herausgeber gestattet. Einer besonderen Zustimmung bedarf es nicht, sofern Verwertungen in geringem Umfang für eigene, nicht-wirtschaftliche Zwecke erfolgen. Der Herausgeber kann dem Nutzer gesondert schriftlich einfache, jederzeit widerrufliche, bestimmte, beschränkte Nutzungsrechte einräumen.
Mehr zum Thema


Zusätzliche Informationen und Dienste

Aufgerollter Plan

Online-Terminvereinbarung

Termine in den Bürgerbüros in Rottenburg und in Ergenzingen können hier vereinbart werden.

Serviceportal Baden- Württemberg

Eine Reihe elektronischer Antragsverfahren bietet die Stadtverwaltung Rottenburg über das Serviceportal Baden-Württemberg an. Das Portal service-bw.de ist die E-Government-Plattform für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und die Verwaltungen des Landes Baden-Württemberg. Das Portal wird durch das Innenministerium Baden-Württemberg betreut und weiterentwickelt.

Für die elektronische Antragsstellung über das Portal benötigen Sie ein Servicekonto, welches Sie landesweit nutzen können. Sie haben noch keines? Dann können Sie hier kostenlos Ihr Servicekonto beantragen:

Bankverbindungen

Die Stadtverwaltung Rottenburg bietet Ihnen folgende Bankverbindungen für den Zahlungsverkehr an:

Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE41 6415 0020 0002 0007 09
BIC: SOLADES1TUB

Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg eG
IBAN: DE22 6039 1310 0010 1950 09
BIC: GENODES1VBH

Raiffeisenbank Oberes Gäu e.G.
IBAN: DE96 6006 9876 0085 5550 02
BIC: GENODES1ROG